Veranstaltungen

Oktober
Mittwoch

Gestaltungen bei Patchworkkonstellationen im Erb- und Familienrecht

AK Erbrecht
Beginn 18.00 Ende 20.00

Thema: Gestaltungen bei Patchworkkonstellationen im Erb- und Familienrecht

Referentin: Rechtsanwältin und Notarin Monika Hähn, Fachanwältin für Erbrecht, Familienrecht und Handels- und Gesellschaftsrecht, Lübbecke

 

Die Veranstaltung findet online statt.

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausgestellt

Um Anmeldung unter ak-erbrecht@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten.

November
Mittwoch

Die Wechselbezüglichkeit im Ehegattentestament

AK Erbrecht
Beginn 18.00 Ende 20.00 Ort Berlin

Thema: Die Wechselbezüglichkeit im Ehegattentestament - Fluch und Segen der Bindungswirkung mit interessanten Fällen aus der Praxis

Referent: Axel Sawal, Fachanwalt für Erbrecht und Notar

 

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausgestellt

Um Anmeldung unter ak-erbrecht@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten.

Februar
Mittwoch

Stiftungen in der Gestaltung und Anwendung

AK Erbrecht
Ort Berlin

Thema:

Stiftungen in der Gestaltung und Anwendung

Referent:

Rechtsanwalt Dr. Lutz Förster, Fachanwalt für Erbrecht

 

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO ausgestellt.

Um Anmeldung unter ak-erbrecht@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten

März
Mittwoch

Bewertung von Kunst und Hausrat im Scheidungsfall

AK Erbrecht
AK Familienrecht
Beginn 18.00 Ende 20.00

Thema: Bewertung von Kunst und Hausrat im Scheidungsfall

Referent: Dr. Frithjof Hampel, Bundesfachbereichsleiter des Bundesverbandes öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger (BVS) für Kunst und Antiquitäten

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO ausgestellt.

Um Anmeldung unter ak-erbrecht@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten.

April
Mittwoch

SAPV – Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung sowie stationäre palliativmedizinische Versorgung, Praxis und rechtliche Hintergründe einschließlich der Patientenverfügung

AK Erbrecht
Beginn 18.00 Ende 20.00 Ort Berlin

Thema:

SAPV – Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung sowie stationäre palliativmedizinische Versorgung, Praxis und rechtliche Hintergründe einschließlich der Patientenverfügung

Referenten:

Frau Ulla Rose, Geschäftsführerin Home Care Berlin e.V.

Rechtsanwalt, zert. Mediator Bernhard Körfer

Rechtsanwalt, Vorsorgeanwalt Dr. Dietmar Kurze

 

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO ausgestellt.

Um Anmeldung unter ak-erbrecht@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten.