Veranstaltungen

Datum
Februar
Montag

Online-Seminar zum Thema Asylbewerberleistungen

AK Sozialrecht
Beginn 17.30 Ende 19.30

Es referiert

Rechtsanwalt Volker Gerloff, FA für Sozialrecht,

zu

Asylbewerberleistungen und Sammelunterkünften (genauer Vortragstitel folgt).

 

Termin: Montag, 21.02.2022, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Das Seminar findet online statt. Weitere Informationen erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung.

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins und des Deutschen Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos, ihnen wird zum Ende eines jeden Kalenderhalbjahres eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausgestellt.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung unter ak-sozial@berliner-anwaltsverein.de erforderlich ist, um Zugang zum virtuellen Seminarraum zu erhalten. Sicher berücksichtigt werden Anmeldungen, die bis einschließlich Freitag, den 18.02.2022, eingehen.

Dienstag

Aktuelles zur Arbeitszeit

Fortbildung
Beginn 17.00 Ende 19.00

Prof. Dr. Stefan Lunk, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hamburg

Online-Seminar (Adobe Connect - Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link zum virtuellen Seminarraum.)

Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 60,00 EUR, für Nichtmitglieder: 90,00 EUR zzgl. UST.

Mit (ggf. FAO-) Teilnahmebescheinigung. Anmeldung per Mail: mail@berliner-anwaltsverein.de. Sie erhalten als Bestätigung die Rechnung ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

März
Donnerstag

Neues Schuldrecht 2022: Digitale Inhalte – Warenkaufrecht – Widerrufsrecht – Klauselverbote

Fortbildung
Beginn 15.00 Ende 19.20

Dr. Carsten Föhlisch, Rechtsanwalt, Köln, Lehrbeauftragter für IT-Recht an der Universität Münster, Mitautor u.a. von: Das neue Schuldrecht, Nomos-Verlag 2021  

Online-Seminar (Adobe Connect - Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link zum virtuellen Seminarraum.)

Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 90,00 EUR, für Nichtmitglieder: 130,00 EUR zzgl. UST.

Mit (ggf. FAO-) Teilnahmebescheinigung. Anmeldung per Mail: mail@berliner-anwaltsverein.de. Sie erhalten als Bestätigung die Rechnung ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Mittwoch

Bewertung von Kunst und Hausrat im Erb- und Scheidungsfall

AK Erbrecht
AK Familienrecht
Beginn 18.00 Ende 20.00

Thema: Bewertung von Kunst und Hausrat im Scheidungsfall

Referent: Dr. Frithjof Hampel, Bundesfachbereichsleiter des Bundesverbandes öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger (BVS) für Kunst und Antiquitäten

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO ausgestellt.

Um Anmeldung unter ak-erbrecht@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten.

Donnerstag

Aktuelle Rechtsprechung zum WEG-Recht

Fortbildung
Beginn 16.00 Ende 19.15

Dr. Oliver Elzer, Richter am Kammergericht, Mitautor des Hügel/Elzer, WEG-Kommentar, Beck Verlag 2021 u.v.a. 

Online-Seminar (Adobe Connect - Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link zum virtuellen Seminarraum.)

Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 80,00 EUR, für Nichtmitglieder: 120,00 EUR zzgl. UST.

Mit (ggf. FAO-) Teilnahmebescheinigung. Anmeldung per Mail: mail@berliner-anwaltsverein.de. Sie erhalten als Bestätigung die Rechnung ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

AK Verkehrsrecht: Anwendungspraxis des § 315d und Auswertung von Fahrzeugdaten – Teil 2

AK Verkehrsrecht
Beginn 18.00 Ende 20.00

ACHTUNG! Die Sitzung findet online statt. Weitere Informationen erhalten alle, die sich zur Teilnahme verbindlich anmelden.

Referenten: Dr. Michael Weyde, forensischer Sachverständiger für Straßenverkehrsunfälle, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden und Bewertung von Kraftfahrzeugen, Straßenverkehrsunfälle sowie Auswertung von Unfalldatenspeichern, OAA Winkelmann

Für Mitglieder des Berliner Anwalts­vereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnah­me­be­schei­nigung nach § 15 FAO ausgestellt.

Um Anmeldung unter ak-verkehr@berliner-anwaltsverein.de wird gebeten.

Dienstag

Richter- und Anwaltschaft im Dialog: Aktuelle Rechtsprechung des Kammergerichts zum Verkehrsstraf- und Owi-Recht

Fortbildung
Beginn 17.00 Ende 19.00

Urban Sandherr, Richter am Kammergericht

Online-Seminar (Adobe Connect - Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link zum virtuellen Seminarraum.)

Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 40,00 EUR, für Nichtmitglieder: 70,00 EUR zzgl. UST.

Mit (ggf. FAO-) Teilnahmebescheinigung. Anmeldung per Mail: mail@berliner-anwaltsverein.de. Sie erhalten als Bestätigung die Rechnung ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Montag

Online-Seminar: Unfallversicherungsrecht für Anfänger

AK Sozialrecht
Beginn 17.30 Ende 19.30

Es referiert

Rechtsanwalt Oliver Döfke

zum Thema

Unfallversicherungsrecht für Anfänger.

 

Termin: Montag, 21.03.2022, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Das Seminar findet online statt. Weitere Informationen erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung.

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins und des Deutschen Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos, ihnen wird zum Ende eines jeden Kalenderhalbjahres eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausgestellt.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung unter ak-sozial@berliner-anwaltsverein.de erforderlich ist, um Zugang zum virtuellen Seminarraum zu erhalten. Sicher berücksichtigt werden Anmeldungen, die bis einschließlich Freitag, den 18.03.2022, eingehen.

Mittwoch

Immobiliarzwangsvollstreckung: Die Zwangsversteigerung (Teil 1)

Fortbildung
Beginn 16.00 Ende 18.00

Prof. Dipl.-Rpfl. Udo Hintzen, Hoppegarten, ehemaliger Professor an der HWR Berlin, Autor zahlreicher Kommentare und Handbücher zur Zwangsvollstreckung

Bitte beachten Sie!: Das Seminar ist eine zusammenhängende Veranstaltung und findet am 23.03.2021 und am 24.03.2021 jeweils von 16.00 - 18.00 Uhr statt.

Online-Seminar (Adobe Connect - Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link zum virtuellen Seminarraum.)

Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 90,00 EUR, für Nichtmitglieder: 130,00 EUR zzgl. UST.

Mit (ggf. FAO-) Teilnahmebescheinigung. Anmeldung per Mail: mail@berliner-anwaltsverein.de. Sie erhalten als Bestätigung die Rechnung ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Donnerstag

Immobiliarzwangsvollstreckung: Die Zwangsversteigerung (Teil 2)

Fortbildung
Beginn 16.00 Ende 18.00

Prof. Dipl.-Rpfl. Udo Hintzen, Hoppegarten, ehemaliger Professor an der HWR Berlin, Autor zahlreicher Kommentare und Handbücher zur Zwangsvollstreckung

Bitte beachten Sie!: Das Seminar ist eine zusammenhängende Veranstaltung und findet am 23.03.2021 und am 24.03.2021 jeweils von 16.00 - 18.00 Uhr statt.

Online-Seminar (Adobe Connect - Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link zum virtuellen Seminarraum.)

Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 90,00 EUR, für Nichtmitglieder: 130,00 EUR zzgl. UST.

Mit (ggf. FAO-) Teilnahmebescheinigung. Anmeldung per Mail: mail@berliner-anwaltsverein.de. Sie erhalten als Bestätigung die Rechnung ca. eine Woche vor der Veranstaltung.