• Berliner Anwaltsverein
  • Veranstaltungen
  • Das neue „Gesetz zur Stärkung des Verbraucherschutzes im Wettbewerbs- und Gewerberecht“ – Onlinehandel, Verbraucherbewertungen, Kennzeichnung u.a.

Veranstaltungen

Datum
Juni
Mittwoch

AK-Arbeitsrecht: Seminar

AK Arbeitsrecht
Beginn 18.30 Ende 20.30

Thema: wird noch bekannt gegeben

Referent: wird noch bekannt gegeben

Rechtsprechungsübersicht: wird noch bekannt gegeben

Ort: Steuerberaterverband, Littenstr. 10, 10179 Berlin

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausgestellt.

Um Anmeldung unter ak-arbeit@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten.

Mediation aus der Sicht einer Güterichterin

AK Mediation
Beginn 18.30 Ende 20.30

Referentin: Richterin am Landgericht a.D. Anne-Ruth Moltmann-Willisch

Frau Moltmann-Willisch wird uns als Impuls einen Einblick in ihre langjährige Tätigkeit als Güterichterin  geben. 

Im Anschluss wollen wir uns über Gemeinsamkeiten und Unterscheide der gerichtlichen und außergerichtlichen Mediation austauschen.

 

Ort: Raum SR1, bbw-Akademie (Am Schillertheater 2, 10625 Berlin)

Bitte melden Sie sich bis zum 30.5.22 unter ak-mediation@berliner-anwaltsverein.de an.

 

Dienstag

AK Mietrecht und WEG: Seminar

AK Mietrecht und WEG
Beginn 18.00 Ende 20.00

Thema und Ort werden noch bekannt gegeben

 

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausgestellt.

Um Anmeldung unter ak-miete-weg@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten.

Donnerstag

AK Verkehrsrecht: Rechtsprechungsübersicht

AK Verkehrsrecht
Beginn 18.00 Ende 20.00 Ort Berlin

Thema: Rechtsprechungsübersicht
Referent: Markus Gülpen, Rechtsanwalt

Für Mitglieder des Berliner Anwalts­vereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnah­me­be­schei­nigung nach § 15 FAO ausgestellt.

Teilnehmerzahl ist begrenzt – Anmeldung erforderlich!
Anmeldung unter: ak-verkehr@berliner-anwaltsverein.de 

Im Anschluss: GetTogether zum 17-jährigen Jubiläum des AK

Dienstag

Neues im Strafrecht und Strafprozessrecht 2021/2022 (Ersatztermin für den 05.04.2022)

Fortbildung
Beginn 15.00 Ende 19.15

Prof. Dr. Thomas Fischer, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof a.D., Rechtsanwalt, Autor des Fischer, StGB (Kommentar), Beck-Verlag 2021

Online-Seminar (Adobe Connect - Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link zum virtuellen Seminarraum.)

Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 90,00 EUR, für Nichtmitglieder: 140,00 EUR zzgl. UST.

Mit (ggf. FAO-) Teilnahmebescheinigung. Anmeldung per Mail: mail@berliner-anwaltsverein.de. Sie erhalten als Bestätigung die Rechnung ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Mittwoch

Verteilungsmechanismen von Pflichtverteidigungen und deren mögliche Auswirkungen auf die Qualität der Strafverteidigung

AK Strafrecht
Ort Berlin

Thema: Verteilungsmechanismen von Pflichtverteidigungen und deren mögliche Auswirkungen auf die Qualität der Strafverteidigung 

Referent: Dr. Ronen Steinke

Termin: Mittwoch, 15.06.2022 (Präsenz-Veranstaltung)

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins und des Deutschen Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos, ihnen wird zum Ende eines jeden Kalenderhalbjahres eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausgestellt.

Anmeldungen erfolgen über: ak-strafrecht@berliner-anwaltsverein.de

 

Donnerstag

Aktuelle Rechtsprechung – insbesondere des BGH – zum Versicherungsrecht

Fortbildung
Beginn 15.00 Ende 19.15

Prof. Dr. Christoph Karczewski, Richter am Bundesgerichtshof

Online-Seminar (Adobe Connect - Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link zum virtuellen Seminarraum.)

Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 90,00 EUR, für Nichtmitglieder: 140,00 EUR zzgl. UST.

Mit (ggf. FAO-) Teilnahmebescheinigung. Anmeldung per Mail: mail@berliner-anwaltsverein.de. Sie erhalten als Bestätigung die Rechnung ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

 

Richter- und Anwaltschaft im Dialog: "Neuere Entwicklungen im Verwaltungsrecht und ihre Auswirkungen auf die anwaltliche und gerichtliche Praxis"

AK Verwaltungsrecht
Beginn 18.00 Ende 20.15

Thema: "Neuere Entwicklungen im Verwaltungsrecht und ihre Auswirkungen auf die anwaltliche und gerichtliche Praxis"

Ort: Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg (Hardenbergstraße 31, 10623 Berlin)

Die Teilnahme ist kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO ausgestellt.

Um Anmeldung unter ak-verwaltung@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten.

Juli
Freitag

Brüssel-II b-Verordnung: Neuregelung der internationalen Ehescheidung, Kindschaftssachen und Kindesentführung

Fortbildung
Beginn 12.30 Ende 18.00

Dr. Kerstin Niethammer-Jürgens, Fachanwältin für Familienrecht, Potsdam, Mitautorin u.a. von „Internationales Familienrecht in der Praxis“, Metzner Verlag 2019

Online-Seminar (Adobe Connect - Sie erhalten vor der Veranstaltung einen Link zum virtuellen Seminarraum.)

Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 110,00 EUR, für Nichtmitglieder: 150,00 EUR zzgl. UST.

Mit (ggf. FAO-) Teilnahmebescheinigung. Anmeldung per Mail: mail@berliner-anwaltsverein.de. Sie erhalten als Bestätigung die Rechnung ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Mittwoch

AK-Arbeitsrecht: Seminar

AK Arbeitsrecht
Beginn 18.30 Ende 20.30

Thema: wird noch bekannt gegeben

Referent: wird noch bekannt gegeben

Rechtsprechungsübersicht: wird noch bekannt gegeben

Ort: wird noch bekannt gegeben

Für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins ist die Teilnahme kostenlos; es wird eine Teilnahmebescheinigung nach § 15 FAO ausgestellt.

Um Anmeldung unter ak-arbeit@berliner-anwaltsverein.de wird freundlich gebeten.